Freundschaftsturnen in Bazenheid

Bei angenehmen 25 Grad Celsius fand am vergangenen Freitag, dem 4. September 2020, das alljährliche Freundschaftsturnen statt. Dieses Jahr war es in Bazenheid. Der STV Kirchberg war mit vier motivierten Teams à vier Turner/innen vertreten. In den Plauschdisziplinen war unter anderem Geschick im Nagelversenken und Sackhüpfen gefragt. Mit Doppelmetern mussten Bilder dargestellt und erraten werden und im Leichtwurf wurde gefühlvolles Werfen erwartet. Dies gelang einigen Teams besser, andere hatten mit den aussergewöhnlichen Gegenständen (z.B. Schutzmaske oder Cocktail-Schirmchen) zu kämpfen. In vierten und letzten Disziplin „Wasserschlacht“ blieb schliesslich kaum jemand trocken.

Nachdem sämtliche Gruppe alle Spiele absolviert hatten, wurde bei gemütlichem Zusammensein gespannt die Rangverkündigung abgewartet. Leider hat es für den STV Kirchberg dieses Jahr für keinen Podestplatz gereicht. Nichtsdestotrotz war es ein gelungener und fröhlicher Abend mit vielen lustigen Momenten, welche noch lange in Erinnerung bleiben werden. Herzlichen Dank an den Turnverein Bazenheid für die Gastfreundschaft. 

Selina Mathis